Monatliches Archiv für November 2020

Monatliches Archiv für November 2020

„Das Philharmonische Orchester ist neuerstanden“

Das 25jährige, das 50jährige und das 75jährige Jubiläum der Dresdner Philharmonie fielen aus. Das 125jährige stand unter keinem guten Stern. Und mit 150 hat nun ein Virus die große Festwoche zunichte gemacht. Da kann es eigentlich nur eine Lösung geben: neu zählen! Ein Rückblick. Und ein vorsichtiger Ausblick.mehr

28.11.2020Allgemein, Features

Corona: Vier Kruzianer positiv

Kunst und Kultur seien keine Pandemietreiber, hören wir mantraartig. Aber die positiven Fälle in mehreren Dresdner Kultureinrichtungen sind nicht wegzudiskutieren. Jetzt hat es den Kreuzchor erwischt.mehr

28.11.2020Allgemein

Kultur als Lebensmittel für den Innenweltschutz

Ein Bärendienst und die Quittung: Wer einen „Menschenversuch“ startet, endet im Abseits.mehr

27.11.2020Kolumnen

„Dieses Orchester hat das Recht auf eine Leitungsfigur mit großer künstlerischer Kompetenz!“

Wagners »Ring« sowie eine Reise nach Japan – Marek Janowski und die Dresdner Philharmonie planen jetzt ihre gemeinsame Zukunft. Und der Maestro macht klar: Dresden, das wird seine letzte Chefstelle bleiben. Dieser Stadt hinterlässt er sein künstlerisches Vermächtnis.mehr

27.11.2020Interviews

Gute Nachrichten

Eine Uraufführung, ein neuer Vertrag und das Bangen um die Juwelen: Noch sind Kunst und Kultur nicht verloren.mehr

18.11.2020Kolumnen

Janowski verlängert bis 2023

Marek Janowski verlängert seine Amtszeit als Chefdirigent der Dresdner Philharmonie um ein Jahr.mehr

16.11.2020Allgemein

»QUEEN Rhapsody« per Live-Stream aus Dresden

COVID zum Trotz wird am 5. November eine lange geplante deutsche Erstaufführung im Alten Schlachthof realisiert – ohne Publikum, dafür aber mit Live-Stream in die Welt. mehr

04.11.2020Neue Aufnahmen