Allgemein

Allgemein

Ins neue Jahr mit Thielemann und Lehár

Christian Thielemann dirigiert im Silvesterkonzert der Staatskapelle Höhepunkte aus Lehárs »Land des Lächelns«.mehr

12.11.2019Allgemein

»Klage« – Gedenkkonzert zur Pogromnacht

Mit ihrem traditionellen Gedenkkonzert erinnern der Dresdner Kammerchor und Hans-Christoph Rademann auch in diesem Jahr wieder an die Ereignisse der Pogromnacht von 1938.mehr

12.11.2019Allgemein

Bangt dir?

Im 4. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Dresden konnten die Zuhörer erstmals dem Capell-Compositeur Aribert Reimann begegnen. Béla Bartóks Einakter „Herzog Blaubarts Burg“ war ein weiterer Höhepunkt des Konzerts.mehr

11.11.2019Allgemein, Rezensionen

Collegium 1704 startet in die neue Saison

Seit elf Jahren kommt das Barockorchester Collegium 1704 aus Prag nach Dresden. Am Freitag beginnt nun die neue Dresdner Spielzeit der Musikbrücke mit einem Konzert in der Annenkirche.mehr

22.10.2019Allgemein

Nach Süden, nach Süden

Karussell, Karussell, dreh’ dich schnell: Von Dresden nach Wien, von Berlin nach Dresden…mehr

18.10.2019Allgemein, Kolumnen

Viel neues herfürgebracht

Mit einem vielfältigen Programm startete das Heinrich-Schütz-Musikfest in seine dritte Dekade. Knapp 5000 Zuhörer zählte die 2019er Ausgabe, die 39 Konzerte umfasste. Heute Abend sind die »Tränen der Auferstehung« im Radio nachzuerleben.mehr

16.10.2019Allgemein

Oratorium eines ehemaligen Wunderknaben

Am kommenden Sonnabend feiert die Kreuzkirche Dresden das Michaelisfest mit einer besonderen Vesper. Auf dem Programm steht das 1993 wiederentdeckte Michaelisoratorium von Adolph Carl Kuntzen. Das selten gespielte Werk erklingt erstmals in Dresden.mehr

26.09.2019Allgemein