Kolumnen

Kolumnen

Vom Sachs zum Ochs

Später Abschied an der Semperoper: Eine Matinee für den im Januar verstorbenen Theo Adammehr

12.04.2019Kolumnen

Der Preis der Wahl

»Angst essen Gelder auf« – plötzlich erkennt die Politik das Sinnstiftende in der Kultur.mehr

29.03.2019Kolumnen

Ruf aus Amerika

»El pueblo unido …«, »The People United …« – »Das vereinte Volk«?mehr

22.03.2019Kolumnen

Ein grenzenloses Genie

Joachim Kühn, der Weltbürger aus Leipzig, er hat auch in Dresden für Sternstunden gesorgt. Heute wird der Grenzgänger 75.mehr

15.03.2019Kolumnen

Weiter gehts, Watkin!

Aron S. Watkin bleibt als Ballettdirektor in Dresden. Gut so! Denn seine Konzepte sind ganz sicher noch nicht ausgereizt.mehr

20.02.2019Kolumnen

Von Schostakowitsch lernen…

Über ihn wird nie alles gesagt sein: Dmitri Schostakowitsch bleibt überraschend. Manchmal auch unfreiwillig.mehr

08.02.2019Kolumnen

Jeden Monat mit Musik

Sein Instrument ist die Kamera: Matthias Creutziger überzeugt mit „klingenden“ Kalender-Kunstwerken.mehr

02.02.2019Kolumnen