Musik in Dresden

Die Schaller Jahre

Dies ist mein sehr persönlicher Eindruck von Wolfgang Schallers sechzehn Jahren Intendanz an der Staatsoperette Dresden.mehr

16.07.2019Features

KOLUMNE

Neue Wege

Eine Nachlese zu den 10. Internationalen Schostakowitsch-Tagen im Kurort Gohrisch.
mehr

12.07.2019 Michael Ernst

»Julius Caesar« mit Eingriff

Eine Konwitschny-Renaissance mit Händel in Halle als Vorgeschmack auf Dresdens »Hugenotten«.mehr

30.06.2019 Michael Ernst

Minderheitenschutz

»Ein Tag für Udo Zimmermann und Lothar Voigtländer« an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresdenmehr

14.06.2019 Michael Ernst

Ein Traum

Und was für einer! Isabel Karajan becirct mit einem Shakespeare-Abend in der Semperoper.mehr

10.05.2019Rezensionen

Lachhaft!

Darauf hat die Welt nicht gewartet. Aber Dresden! Ein neues Musical an der Staatsoperette enttäuschte trotz solider sängerischer Leistungen am Ende auf der ganzen Linie.mehr

06.05.2019Rezensionen

Zwei Gitarristen, ein Multi-Typ

Am Samstag, den 20. April, eröffnet das Trio »Tricando« mit 20 Liedern die 20. Saison der St.-Pauli-Ruine. Wenn das mal kein Anlass für ein Interview mit Vater und Sohn Paul und Andreas Zöllner in zwanzig Sätzen ist.mehr

18.04.2019Interviews

Noch sechs Jahre, bis das Leben anfängt

Kein Aprilscherz: heute wird Christian Thielemann 60 Jahre alt. Eigentlich hatten wir dazu eine kleine Geburtstags-Presseschau vor. Aber daraus wird nun doch nichts. Wir sitzen am CD-Spieler.mehr

01.04.2019Interviews

Ein Prinz, ein Gott und Donald Trump

Eigentlich stand Leipzig an diesem Wochenende ganz im Zeichen der Literatur. Im Leipziger Schauspielhaus aber wurde getanzt. Zu sehen: der dreiteilige Abend »If you were God« von Martin Harriague mit dem Leipziger Ballett.mehr

27.03.2019Rezensionen

Bis zum nächsten Aschermittwoch

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, sagt der Volksmund. An der Staatsoperette Dresden ist das anders. Hier sagte am vergangenen Aschermittwoch die künftige Intendantin Kathrin Kondaurow, wie es weitergeht: klare Ansagen für die Saison 2019/2020 unter ihrer Leitung. mehr

18.03.2019Allgemein

Die vergeigte Braut

Bedřich Smetanas heitere Oper »Die Verkaufte Braut« wird in der Semperoper in der Inszenierung von Mariame Clément weit unter Wert verkauft.mehr

16.03.2019Rezensionen