Musik in Dresden

Der doppelte Sommer

Schlagzeuglegende Günter Baby Sommer drischt sich mit Literatur und musikalischem Nachwuchsmehr

21.09.2020Rezensionen

KOLUMNE

Tanz mit Corona?

»We will dance!«, hatte das Semper Ballett seinem Publikum versprochen. Dann mussten sich die Zuschauer jedoch in Geduld üben. Im Ensemble gab es einen Corona-Fall.mehr

25.09.2020 Michael Ernst

„Nach C.“

Alles wird wieder gut. Oder besser. Ein bisschen zumindest. Vielleicht.mehr

11.09.2020 Michael Ernst

Weichenstellungen in Dresden

Wie aus der Kunst- und Kulturstadt Eventinseln mit weißen Pagoden werden.mehr

22.07.2020 Martin Morgenstern

„Sprache so plastisch wie möglich interpretieren“

Als Höhepunkt des Heinrich-Schütz-Musikfestes erklingt am 13. Oktober die Schützsche »Lukaspassion« in der Dreikönigskirche, ergänzt durch sieben Einschübe des ehemaligen Kruzianers Torsten Rasch als Uraufführung. Im Gespräch erzählt Rasch dem Dramaturgen des Heinrich-Schütz-Musikfests, Dr. Oliver Geisler, wie er vorging.mehr

30.09.2019Interviews

Oratorium eines ehemaligen Wunderknaben

Am kommenden Sonnabend feiert die Kreuzkirche Dresden das Michaelisfest mit einer besonderen Vesper. Auf dem Programm steht das 1993 wiederentdeckte Michaelisoratorium von Adolph Carl Kuntzen. Das selten gespielte Werk erklingt erstmals in Dresden.mehr

26.09.2019Allgemein

Nach 300 Jahren: Antonio Lottis »Giove in Argo« im Palais im Großen Garten

2018 beriet sich Eleni Ioannidou, eine Griechin mit polnischen Wurzeln, Sängerin, Musikmanagerin und Leiterin des Vereins Ars Augusta in Görlitz/Zgorzelec, mit mir über die Möglichkeit, »Giove in Argo« in Dresden aufzuführen. Am Sonntag war es schließlich soweit.mehr

25.09.2019Rezensionen

Auf Wiederhören!

Wie klingt Wilfried Krätzschmars Fünfte Sinfonie ein halbes Jahr nach ihrer Uraufführung?mehr

22.09.2019Rezensionen

Brüder im Jazz

Cello und Klavier kann man miteinander verbinden. Aber kann man sie auch gegeneinander tauschen?mehr

19.09.2019Neue Aufnahmen

Der mit dem Wolf loopt

Der junge Weinböhlaer Gitarrist Julian Wolf hat sein Debütalbum veröffentlicht.mehr

16.09.2019Neue Aufnahmen

Räumkommando Mahler

Da ist die neue Capell-Virtuosin! Sol Gabetta läßt Saint-Saëns schmunzeln, und für den Dialog Gatti-Mahler müßte ein besonderer Whisky erfunden werden…mehr

15.09.2019Rezensionen