Monatliches Archiv für Januar 2009

Monatliches Archiv für Januar 2009

„Schwingt eure Beine, alles kommt ins Reine“ – Premiere eines neuen Musicals in Leuben

Dass die Pausenklingel das Thema „Das geht schief!“ spielte, war einer der ironischsten Zungenschläge des ansonsten arg schaumgebremsten Abends. Würde sich dieser gewitzte Holmes (Marcus Günzel) heute noch für die strunznaive Näherin entscheiden…

Krisenzeit ist Operettenzeit. Wenn …

mehr

28.01.2009Allgemein

Der alte Mann und das Eis – Eine Winterreise der besonderen Art

Die neue Winterreise – ein „Versuch einer Annäherung“

Was sich schlicht „Ein Konzert mit Puppenspiel“ in der Ankündigung nennt, ist am Ende ein hochsensibler Abend, dessen emotionalem Anspruch man sich nur schwer entziehen kann. Franz …

mehr

28.01.2009Rezensionen

Mit der Wucht des antiken Dramas – 100 Jahre Elektra

„Elektrissima – geniale Idee einer genialen Regisseurin“

Andrang und Preise wie in Bayreuth zur Dresdner Richard-Strauß-Woche des Jahres 1909. „Aus allen Musikzentren sind Kenner und Könner von Rang und Ruf herbeigeeilt, um Zeugen des …

mehr

25.01.2009Rezensionen

Einmal China und zurück – „Das Land des Lächelns“ klingt gut in Radebeul

„Prinz kann nicht, Lisa will nicht“: Guido Hackhausen und Stephanie Krone

Nichts wie weg. Erst mal wenigstens im Traum. Durch Lisas Träume schreitet zur Musik des Vorspiels, das alle Ohrwürmer des Kassenschlagers schon enthält, …

mehr

21.01.2009Allgemein

„Body of Work“ macht Station in der kleinen szene

Die Semper Kleine Szene präsentiert am Sonntag, den 1. Februar 2009 um 20 Uhr das internationale Künstlerkollektiv MotionManual mit ihrer aktuellen Tanzproduktion „Body of Work“.

Mit einer Bandbreite von zeitgenössischen und urbanen …

mehr

18.01.2009Allgemein

Der Mann, der Sherlock Holmes wiederbelebt: Der Musical-Komponist Marc Schubring im Gespräch

„Reich mir die Hand, mein Leben“: Frank Ernst und Marcus Günzel in den Hauptrollen des neuen Musicals

Komponist Marc Schubring und Autor Wolfgang Adenberg sind in Dresden keine Unbekannten mehr: mit „Emil und

mehr

18.01.2009Interviews

1. Dresdner Chorwerkstatt für Neue Musik mit drei Uraufführungen

Nachdem der Dresdner Kammerchor in der Vergangenheit immer wieder großes Engagement für zeitgenössische Musik zeigte, kam schon bei dem Internationalen Kompositionswettbewerb, den der Chor 2005 anlässlich seines 20jährigen Bestehens initiierte, die Idee auf, zukünftig noch mehr

mehr

14.01.2009Allgemein