Monatliches Archiv für Oktober 2008

Monatliches Archiv für Oktober 2008

Geld oder Liebe – oder beides? Donizettis »Don Pasquale« an den Landesbühnen Radebeul

„Leicht, luftig, ironisch“: Kostümentwürfe von Tom Böhm


Logisch ist das Leben nicht – und die Oper, eine komische zumal, erst recht nicht. Und wer sagt denn, dass alles auch so ausgehen muss, wie es im Buche,

mehr

15.10.2008Allgemein

Verdis „Il trovatore“ – ungefähr eine Premiere in der Semperoper

Es hätte eine Performance sein können. Gediegene Herren im Frack mit niedlichen Fähnchen, Damen in schwarz; Signalwesten tragend, wie Lotsen oder Aufräumarbeiter. Beim näherem Hinsehen war es die Ankündigung eines Warnstreiks im Rahmen einer Protestaktion der deutschen Kommunal- und Staatsorchester. Deren …

mehr

13.10.2008Allgemein

Festliche Eröffnung des Deutschen Komponistenarchivs in Hellerau

Am Sonntag wurde im Europäischen Zentrum der Künste Hellerau das »Deutsche Komponistenarchiv« eröffnet. Es wird von der GEMA Stiftung gefördert und hat sich die Archivierung von Werknachlässen zeitgenössischer Komponisten aller musikalischen Genres zur Aufgabe gemacht. In der kurzen Zeit seines Bestehens …

mehr

13.10.2008Allgemein

Librettist von «La grande magia» verstorben

Im Mai feierte »La grande magia« an der Semperoper Premiere

Der Opernlibrettist, Buchautor und Drehbuchautor Christian Martin Fuchs ist am 6. Oktober 2008 in Salzburg nach langer Krankheit verstorben.

Im Mai 2008 hatte …

mehr

13.10.2008Allgemein

»Erste Anhörung« – Die Philharmonie probiert neue Werke Dresdner Kompositionsstudenten

Ließ in »Trajektorien« Planeten kollidieren: Dagmara Jack

„Erst am Nachmittag des zweiten Tages vor der Aufführung seines ersten Konzerts schrieb er das Rondo… Im Vorzimmer saßen vier Kopisten, denen er jedes fertige Blatt übergab…“ So …

mehr

12.10.2008Allgemein

Uraufführung eines neuen Auftragswerkes in Hellerau

„Stille Klangbeschreibung“: Partiturausschnitt Smutnys

Eine Stunde kürzer wäre es vielleicht ein knackiges Konzert geworden. So schleppten sich die Minuten im Großen Saal doch etwas, während der Perkussionist Bernd Settelmeyer andächtig mit einem Besen auf einer großen Trommel …

mehr

09.10.2008Allgemein

Von Jütland nach Seeland – Kreuzchor auf Tournee in Dänemark

Am Freitag dieser Woche geht der Dresdner Kreuzchor auf seine erste Auslandstournee der laufenden Spielzeit. Sie führt die 35 mitreisenden Kruzianer zu drei Konzerten nach Dänemark. Unter der Leitung von Kreuzkantor Roderich Kreile präsentieren die jungen Sänger …

mehr

09.10.2008Allgemein