Monatliches Archiv für November 2018

Monatliches Archiv für November 2018

„Überdada, Componist und Expressionist“

Nächsten Mittwoch widmet die Hochschule für Musik Dresden dem großartigen Komponisten Erwin Schulhoff einen ganz besonderen Tag. Mit Vorträgen und einem musikalisch-literarischen Abend würdigen Künstler und Musikwissenschaftler im Rahmen einer Tagung dessen nachhaltig prägendes Schaffen.mehr

07.11.2018Allgemein

Sweetwater – wie alles begann

Der Sweetwater Recordstore in Dresden feiert dieser Tage sein fünfundzwanzigjähriges Jubiläum. Am Samstag steigt die Party…mehr

06.11.2018Features

Igor Levit in der »Pianissimo«-Reihe im Kulturpalast

Daniel Barenboim hat die neue »Pianissimo«-Reihe im Kulturpalast im Oktober eröffnet. Nun zieht Igor Levit nach – mit einem Programm von Bach bis Wagner, das seinesgleichen suchen dürfte.mehr

06.11.2018Anzeige

Der Anspruch ist groß. Am Ende bleiben Fragen.

»Labyrinth« heißt die erste Premiere der Saison beim Semperoper Ballett in Dresden. Auf »Vier Temperamente« von Balanchine folgen Stücke von Martha Graham, Ohad Naharin und Joseph Hernandez. Das Licht des Anfangs lässt sich aber nicht verdunkeln.mehr

06.11.2018Rezensionen

Rotes Sofa wieder in Graupa: Wir müssen reden!

Musikbezogene Kulturgespräche haben eine feste Adresse in den Richard-Wagner-Stätten Graupa. Diesen Monat gibt’s dort gleich zweimal das Rote Sofa, jeweils hochkarätig besetzt.mehr

03.11.2018Allgemein

Opern? Klasse!

Dresdens Musikhochschule, nach wie vor ohne Rektor, feiert die ersten 10 Jahre ihres neuen Konzertsaals mit einer Operngala.mehr

02.11.2018Kolumnen