Foto: Matthias Creutziger

Debussy im Netz

Die in Dresden lebende Pianistin Mirjana Rajic hat die sechs „Images“ von Claude Debussy eingespielt – und im Internet veröffentlicht. mehr

21.04.2015Neue Aufnahmen

KOLUMNE

Heiß und kalt

Mariza

Was Musik kann, kann nur Musik. Erregen, mitreißen, beruhigen, begeistern, beleben. Jeder Tag ein Musik-Fest. Als Sahnehäubchen einmal im Jahr Fest-Spiele. Dresdens Musikfestspiele bieten diesmal Feuer und Eis.mehr

25.04.2015 Michael Ernst

Und sie dreht sich noch!

Martin Schallplatte

Es gibt sie noch, die guten alten Dinge. Auch wenn hier von einer noch nicht mal Siebzigjährigen die Rede ist – sie galt schon als nahezu ausgestorben. Inzwischen erlebt sie eine klangvolle Renaissance: Die Schallplatte.mehr

17.04.2015 Michael Ernst

Jedem Abschied wohnt ein Anfang inne

ottenberg

Als Ruheständler kann man ihn sich gar nicht vorstellen: Hans-Günter Ottenberg wird im Unruhestand bleiben, auch nach Emeritierung an der Technischen Universität Dresden.mehr

11.04.2015 Michael Ernst

Annika flüstert deutsch

Foto: PR

Die Gewinnerin des Deutschen Chanson Nachwuchspreises 2013 hat am Samstag mit Band in Dresden gespielt. Annika Frerichs schaffte es, ihre Zuhörer emotional mit Wort und Ton zu berühren.mehr

20.04.2015Rezensionen

„Ein Dresden-Ereignis“

Sofia_Gubaidulina_July1981_Sortavala_DSmirnov

Das Schaffen der Capell-Compositrice Sofia Gubaidulina ist in der laufenden Spielzeit in Dresden ziemlich präsent. Jetzt hat die 1931 im russischen Tschistopol geborene und heute in der Nähe von Hamburg lebende Komponistin ein neues Werk vollendet. mehr

17.04.2015Allgemein

Samson – Selbstmord im Namen des Glaubens

Dresden_Weinbergskirche

Barocke Oratorien – sind sie wirklich so sehr aus einer anderen Zeit? Ein Dresdner Musikprojekt widmet sich dem “Samson” von Händel und schlägt die Brücke zur Gegenwart.mehr

09.04.2015Allgemein, Features

Heimatlieder in der Semperoper

la caravane du magreb_Veit Tresch -001

Heute abend erklingen in der Semperoper “Heimatlieder aus Deutschland” – ein bereits in anderen Städten vorgestelltes Projekt, das im Rahmen der Initiative “WOD – Weltoffenes Dresden” nun auch hier zu erleben ist.mehr

31.03.2015Allgemein, Features

Prag ist immer eine Reise wert…

Boris_Godunov_FOTO_Hana_Smejkalová (11)

Kokoschka-Ausstellung besuchen, dann Einkehr im Kaffeehaus und abends in die Oper: ein Ausflug nach Prag lohnt immer, erst recht wenn “Boris Godunow” auf dem Programm steht.mehr

30.03.2015Allgemein, Rezensionen

“Ob wir das verflixte 7. Jahr erreichen? Na klar.”

Einerseits das ehrliche Bekenntnis zu Dresden – andererseits: "man weiß ja nie..." (Foto: Matthias Creutziger)

Über die Dauer dieser Promi-Ehe wurde schon spekuliert, da war sie noch gar nicht geschlossen. Einfach ist es für die Staatskapelle deshalb in den letzten Monaten nicht gewesen – so unumwunden, wie Christian Thielemann aus Berlin angeflirtet wurde. Wie gefährlich die letzten Avancen sind, verriet uns der Dirigent im Interview.mehr

28.03.2015Interviews

Wortbrüchig für den guten Zweck

Kruzianer bei der Schneeballschlacht... (Foto: Erich Höhne & Erich Pohl, Deutsche Fotothek)

Peter Schreier wird wortbrüchig. Er dirigiert wieder. Für einen guten Zweck: Am 20. September wird dann Achtzigjährige ein Benefizkonzert für die Konzertorgel im neuen Saal des Kulturpalastes geben.mehr

25.03.2015Allgemein