Monatliches Archiv für September 2010

Monatliches Archiv für September 2010

Versprechen unter Strafe: Das nächste „Competizione dell’Opera“-Finale findet in Russland statt

Vom diesjährigen "Competizione"-Finale werden vor allem die vielen leutseligen Versprecher der Moderatorin in Erinnerung bleiben. Dass das Competizione-Finale nächstes Jahr in Moskau stattfinden wird, erfuhr Boris Michael Gruhl dagegen nur auf konkrete Nachfrage. Wollte der Veranstalter die sächsischen Förderer des sich so weltgewandt gebenden Wettbewerbs nicht verprellen?

mehr

13.09.2010Rezensionen

Auftakt zur neuen Musikbrücke-Konzertsaison

Ab September lädt die Musikbrücke Prag–Dresden zur nunmehr dritten Saison der Konzertreihe mit dem Prager Barockorchester Collegium 1704, dem Vokalensemble Collegium Vocale 1704 und ihrem Künstlerischen Leiter Václav Luks ein.

mehr

13.09.2010Allgemein

Die Staatsoperette läuft sich warm für den Umzug; wann und wohin, weiß jedoch keiner…

Das ist die heilige Dreieinigkeit von Leuben. Einigkeit herrscht zwischen Kulturbürgermeister, Intendant und Chefdirigenten: die Operette soll sich schon mal warmlaufen für den Marathon in die Innenstadt. Man sollte mithin aufpassen, dass den Beteiligten bis zum Umzug nicht die Puste ausgeht.

mehr

13.09.2010Allgemein

Mythisches Schlusswort

Längst überfällig erscheint dieses Zusammentreffen. Acht Jahre ist es her, dass Sir Colin Davis und die Pianistin Mitsuko Uchida gemeinsam auf der Bühne der Dresdner Semperoper standen. Im Zweiten Symphoniekonzert der Sächsischen Staatskapelle sind sie nun wieder zusammen zu erleben.

mehr

12.09.2010Allgemein

Live-Luxus – MSB in der Tante Ju

Die Formation ist älter als mancher im Saal. Seit 42 Jahren tourt sie. Ihre Auftritte sind selten. Am Samstag spielte die Berliner Modern Soul Band in der Tante Ju in Dresden. Zum ersten Mal. Ein Foto von dem seltenen Ereignis gibt es trotzdem nicht.

mehr

12.09.2010Rezensionen

„Placebo gibt es bei mir nicht“ – Steinway-Cheftechniker Stefan Knüpfer im Gespräch über große Künstler, Stichsägen und lockere Schrauben

Der Kino-Dokumentarfilm »Pianomania« behandelt das Beziehungsthema Gerät-Konzertflügel und Mensch-Künstler. Therapeut bei der „Suche nach perfektem Klang“ ist im Film als Protagonist Stefan Knüpfer, Cheftechniker von Steinway Österreich in Wien. Die Premiere von Pianomania in Berlin bot Peter Bäumler Gelegenheit zu einem Gespräch.

mehr

08.09.2010Interviews

Webers Wunder

Mit einer „Nacht der Oper“ feierte ganz Dresden am ersten September-Wochenende open air die Weltpremiere der Filmoper „Hunter’s Bride“ von Jens Neubert. Ganz Dresden? Nein. Nur die den frühherbstlichen Temperaturen trotzenden Musikliebhaber sowie zahlreiche Mitwirkende hielten das aus.

mehr

07.09.2010Rezensionen