Die sechs Sänger der Queen erneut in Dresden

Allgemein

Die sechs Sänger der Queen erneut in Dresden

Foto: Cora Beattie

Das a-cappella-Ensemble »The Queen’s Six« aus Windsor Castle gastiert erneut in Dresden. Die Sänger der englischen Königin geben am 25. Mai zwei Sonderkonzerte in der Loschwitzer Kirche. Das Ensemble aus Windsor Castle zählt mittlerweile zu den weltweit führenden klassischen a-cappella-Formationen. In diesem Jahr sind „The Queen’s Six“ bereits in den USA, Bermuda, Griechenland und Kroatien unterwegs gewesen – immer in ihren Ferien vom musikalischen Dienst im royalen Haushalt.

»Royal Windsor – Then and now« heißt die neueste Kreation aus dem Hause Windsor in dem die Ausnahmekünstler exquisite Kostproben Ihres Könnens präsentieren. »The Queen’s Six« singen Kompositionen welche über die Jahrhunderte der Königsfamilie und Windsor Castle, insbesondere der St. George-Chapel, gewidmet wurden – ein Programm geprägt von inniger Heimatverbundenheit. Von Werken des König Henry VIII. und Stücken zu Ehren der Queen Elizabeth I. über Lieder und Kompositionen welche auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle im Mai 2018 erklangen bis hin zu Folk-, Jazz- und Pop-Arrangements von heutigen Mitgliedern des St. George-Chapel-Choir erklingt eine vielseitige Bandbreite: so auch Hits von Paul McCartney, Steve Wonder oder Ben E. King („Stand by me“). Die diesjährige Deutschland-Tournee führt die Sänger u.a. ins Markgräfliche Opernhaus Bayreuth, nach Torgau, Hamburg, Celle, Braunschweig und Oßmannstedt.

Samstag, 25. Mai – Konzerte 16 & 19 Uhr
Einlass je 45 min vor Beginn
Weinausschank durch Weinbauer Christoph Hünecke

Tickets zu 29 € / Erm. 19 € via reservix.de | alle bekannten Konzertkassen
Restkarten an der Abendkasse 33 € / 23 € – freie Platzwahl.

16.05.2019Allgemein