26. Moritzburg Festival bricht Rekorde

Allgemein

26. Moritzburg Festival bricht Rekorde

Foto: Oliver Killig

Das diesjährige Moritzburg Festival begeisterte über 6.300 Besucherinnen und Besucher. Obwohl in diesem Sommer das Kartenkontingent um 600 erhöht wurde, konnte mit einer Auslastung von 93% an den großen Erfolg der Vorjahre angeknüpft werden. Die insgesamt 21 Veranstaltungen standen unter der Schirmherrschaft von Prof. Monika Grütters, Bundesbeauftragte für Kultur und Medien. Der Konzertreigen wurde durch drei Porträtkonzerte von einzelnen Festivalkünstlern, einem Komponistengespräch, drei öffentlichen Proben und einem Gastkonzert in Bad Elster ergänzt.

Der künstlerische Leiter Jan Vogler resümiert: „Das Moritzburger Ausnahmepublikum inspirierte die Künstler aus aller Welt und spornte uns zu Höchstleistungen an. Einmalige Atmosphäre bei den Konzerten und ein wunderbarer Dialog zwischen Musik, Natur und Architektur.“ In den vergangenen zwei Wochen hatten internationale Solisten wie Nils Mönkemeyer, Narek Hakhnazaryan, Avi Avital, Mira Wang, Arnaud Sussmann, Olli Mustonen, Pauline Sachse, Paul Huang, Jan Vogler, Yeree Suh, Richard O’Neill und Alexander Sitkovetsky Kammermusikwerke in dynamischen Besetzungen neu erarbeitet.

Die Schlosskonzerte konnten erneut im hellen historischen Bankettsaal stattfinden. Weitere Spielstätten waren die akustisch hervorragenden Kirchen in Moritzburg und Steinbach sowie das Schloss Proschwitz. In Dresden gehörten die Gläserne Manufaktur von Volkswagen und die Elbe Flugzeugwerke zu den spektakulären Veranstaltungsorten. Das ambitionierte Nachwuchsförderprojekt genießt international einen hervorragenden Ruf als „kreative Werkstatt“ und begrüßte dieses Jahr 32 junge Talente aus 15 Nationen. Als Moritzburg Festival Orchester fanden sich die Teilnehmenden unter der Leitung von Josep Caballé Domenech zusammen und eröffneten traditionell das Festival in der Gläsernen Manufaktur. Alle Musikerinnen und Musiker erhalten ein Vollstipendium, das auch Coachings durch die international renommierten Festivalsolisten und zwei Kammermusikkonzerte beinhaltet.

Das 27. Moritzburg Festival wird vom 10. – 25. August 2019 stattfinden.

27.08.2018Allgemein