Erste Dresdner Meisterkurse Musik

Allgemein

Erste Dresdner Meisterkurse Musik

Bis zum ersten Mai haben Studenten und hochbegabte Schüler noch die Möglichkeit sich anzumelden: bei den ersten Dresdner Meisterkursen Musik. Sie stehen unter dem Motto „Musik international – Musik interdisziplinär – Musik intermedial“ und werden vom 19. bis 31. August in der Dresdner Hochschule für Musik Carl-Maria-von-Weber stattfinden. Unter der Schirmherrschaft der Sächsischen Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Prof. Sabine von Schorlemer werden internationale Gäste, Professoren der Hochschule und Dozenten Dresdner Orchester an der Hochschule Kurse leiten. Mit dabei sind unter anderem Güther Baby Sommer, Nils Mönkemeyer und Evely Herlitzius.

Auch Nils Mönkemeyer wird einen Meisterkurs leiten. Foto: Irène Zandel.

Das neue Konzept der Meisterkurse sieht neben klassischem Instrumental- und Gesangsunterricht auch Ergänzungskurse zur Musikermedizin, Musikpädagogik und freien Improvisation sowie Vorträge und Führungen, die sich mit Musik- und Kunstgeschichte beschäftigen, vor.
Neu ist das Kursangebot DMM 20+, in dem international erfolgreiche junge Künstler wie die 1. Konzertmeisterin der Sächsischen Staatskapelle Dresden Yuki Manuela Janke und der 1. Konzertmeister der Celli der Sächsischen Staatskapelle Isang Enders mit Studierenden ihrer Generation arbeiten. Auch Gasthörern, die eine Tageskarte erwarben, ist der Einblick in die Arbeit der Kursdozenten möglich.

15.04.2013Allgemein