2016 April

19.04.2016: Plastische Klangbilder

Am vergangenen Wochenende gab es in der Semperoper mit der Staatskapelle und in der Kreuzkirche mit der Philharmonie zwei interessante Konzerte, die neben den beiden Uraufführungen Werke von Beethoven sowie Schubert und Haydn vorstellten.

11.04.2016: Eine packende Geschichte von Krieg und Frieden

Wenn ein türkischer Komponist wie Fazil Say heute eine Sinfonie vorlegt, so wird sie kaum folkloristisch sein, sondern sich einem Thema zuwenden, das zwar auch die Schönheiten, aber auch Leiden seiner Heimat in musikalischen Bildern zu erfassen sucht. Um Krieg und Frieden muss es gehen.

10.04.2016: Klar und sachlich, schlicht und solide

Die Premiere der Landesbühnen Sachsen im Radebeuler Stammhaus mit Bizets „Carmen“ war geprägt von einer schlichten, sachgerechten Inszenierung von Manuel Schöbel. Der Regisseur bezog sich auf die von Fritz Oeser und Walter Felsenstein 1964 vorgelegte Urfassung.