Aufnahmen

51-a7CB8ZEL._SL500_AA240_

29.12.2009: Einblicke in den Ballettalltag – die Dokumentation der Pariser Neueinstudierung von Nurejews letzter Choreografie auf DVD

Dass es dem Dresdner Ballettdirektor Aaron S. Watkin schon kurz nach seiner Übernahme der Kompanie möglich war ein so anspruchsvolles Werk der Ballettklassik wie „La Bayadère“ erfolgreich ins Repertoire zu nehmen ist erstaunlich. So lange ist dieses tragische Orientmärchen ja noch gar nicht außerhalb Russlands, wo es der berühmte Choreograf Marius Petipa 1877 in St. Petersburg mit der Musik von Ludwig Minkus, nach einer Erzählung von Théophile Gauthier zur Uraufführung brachte, zu sehen.

12.12.2009: Und was kommt bei Ihnen dieses Jahr auf den Weihnachtsplattenteller? Die große »Musik in Dresden« CD-Empfehlungsliste

Was schenke ich denn nur der lieben Cousine zu Weihnachten? »Musik in Dresden« hilft weiter. Dieses Jahr mit der individuellen Empfehlung für jedes Alter, jeden Typ und jeden Musikgeschmack – solange es Klassik ist… Wir haben einige Platten mit Dresdner Künstlern von SONY, Berlin Classics, Warner, Querstand und Hänssler quergehört und die besten und die schlimmsten kurz beschrieben.