Monatliches Archiv für Mai 2014

Monatliches Archiv für Mai 2014

Schwalbe im Vakuum

Im großen Abschlusskonzert des Kinderchorfestivals in der Frauenkirche singen heute Abend Gastchöre aus Island, Venezuela, Südkorea – und der Ukraine. Lastivka – „Schwalbe“ – heißt der Kiewer Chor. Dresden ist bedeutet für die Kinder eine Auszeit von den Wirrungen zuhause.mehr

06.05.2014Interviews

Inside Chorwerkstatt

In Hellerau nimmt man in dieser Woche Chormusik des 21. Jahrhunderts unter die Lupe: eine Woche lang proben Taipeh Male Choir, Vitzthum-Schulchor und Dresdner Kammerchor gemeinsam an drei Uraufführungen. 110 Choristen aus verschiedenen Kulturkreisen – hier der Live-Bericht von unserem Autor, dem Komponisten und Kammerchor-Mitglied Alexander Keuk.mehr

06.05.2014Features

Meister Marquardt

Gäbe es die Reihe »Das Lied in Dresden« nicht: es stünde schlecht um die Gattung Lied in Dresden. Kaum ein Veranstalter kümmert sich drum, keiner so regelmäßig und rührig wie der kleine Verein, der sich den Namen dieser Reihe auf seine Fahnen geschrieben hat.mehr

05.05.2014Features, Rezensionen

Stille Pracht

Dresden soll leiser werden. Keine schlechte Idee. Wer aber die Straßenmusik knebelt, sollte vor Laubsaugern und motorisierten Heckenscheren die Augen, pardon Ohren nicht verschließen.mehr

02.05.2014Kolumnen

Chorwerkstatt zwischen den Welten

Die Dresdner Chorwerkstatt für Neue Musik ist ein Labor, in dem Gegenwart und Zukunft der Chormusik untersucht, reflektiert und praktisch erprobt werden. Dabei entstehen neue strahlkräftige Impulse für eine zeitgenössische und zeitgemäße Musikkultur.mehr

01.05.2014Allgemein