Monatliches Archiv für Februar 2010

Monatliches Archiv für Februar 2010

Verleihung des Dänischen Ritterkreuzes des Dannebrogordens an Dresdner und Chemnitzer Kulturobere

Der Dannebrogorden ist ein dänischer Ritterorden für besondere Leistungen unter anderem auf dem Gebiet der Kunst. Heute wird er dem Intendanten der Sächsischen Staatsoper Dresden, Gerd Uecker, verliehen. Neben ihm erhalten auch Martin Roth, Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Dirk Syndram, Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer Dresden, Christine Gräfin von Kageneck sowie Ingrid Mössinger die Auszeichnung.

mehr

02.02.2010Allgemein

Alfred Brendels zweite Karriere hat begonnen

Die Musikwelt trauerte, als sich Alfred Brendel im Dezember 2008 vom Konzertpodium zurückzog. Umso mehr widmet er sich nun seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Schreiben und Rezitieren. Die Staatskapelle würdigt den Musiker mit einer Projektwoche.

mehr

02.02.2010Allgemein

Vier Blicke zurück – Friedbert Strellers 2. Sinfonie erlebt ihre Uraufführung im 3. Sinfoniekonzert der Landesbühnen Radebeul

Friedbert Strellers Zweite Sinfonie erlebte am Wochenende in Radebeul ihre Uraufführung. Vor dem Hintergrund dreier neoklassizistischer und neoromantischer Werke wirkte sie noch rechtschaffen zeitgenössisch; ein selbstbewusster Pfeiler der Moderne ist sie hingegen nicht.

mehr

02.02.2010Rezensionen

Freund der klaren Worte – Frank Peter Zimmermann im 8. Sinfoniekonzert der Sächsischen Staatskapelle

Auf vertrauten Pfaden wandelte das Programm des 8. Sinfoniekonzertes der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Für GMD Fabio Luisi sprang Christoph Eschenbach am Pult ein und mit der 8. Sinfonie von Dvorak und Brahms‘ Violinkonzert waren zwei musikalische Leckerbissen der Romantik geboten.

mehr

02.02.2010Rezensionen

Immer da, wo sie sind, bin ich nicht

Ausverkaufte Konzerte allenthalben, in Zürich, München, Stuttgart, Leipzig, Hannover, Wien, auch in Dresden. Ob es mit Sven Regeners Autorenambitionen zusammenhängt, oder mit dem Lehmann-Film, oder… egal. Nun steht am 11. Februar ein Zusatzkonzert im Alten Schlachthof an. Ob ich hingehe?

mehr

01.02.2010Neue Aufnahmen