Maria Funk

Maria Funk

Maria Funk

„Ausverkauft! Nicht mehr nachfragen!“

Dresden lachte, durfte, verzauberte, und zuletzt glitzerte es noch im Februar mit leuchtenden Plaste-Anstecknadeln auf dem Theaterplatz. Im nächsten Jahr darf es jubeln. Endlich!mehr

07.07.2014Allgemein

Von der Toskana bis nach Schottland

Einmal im Jahr bietet „Das Lied in Dresden“ jungen Stimmen die Chance, sich dem Dresdner Publikum zu präsentieren. Zum kommenden Lied-Gut-Abend tritt die Liedklasse der Hochschule für Musik mit einem durch europäische Volkslieder inspirierten Programm im Kulturrathaus auf.mehr

10.05.2013Allgemein

100. Tête-à-tête im „Treibhaus“

Liederabende sind zu einer Seltenheit geworden. Die Jubiläumsausgabe von »Lied in Dresden« indes war ein eindeutiges Plädoyer: wir brauchen wieder mehr Lied!mehr

22.04.2013Rezensionen

Die Semperoper als Tagungsort

Ein halbes Jahr schwebte die Idee in den Köpfen, bevor die Proben begannen. Als am Sonntag dann die Lichter in der Semperoper erloschen, das aufgeregte Murmeln der Zuschauer verstummte und das Junge Sinfonieorchester Dresden mit der Ouvertüre begann, hatte das Warten ein Ende: Der Vorhang öffnet sich für die Premiere von »Die Konferenz der Tiere«.mehr

10.07.2012Rezensionen

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

Mit dem Fokus auf volkstümlicher Musik und virtuosen Improvisationen bewiesen »The Philharmonics« Fingerspitzengefühl im Umgang mit Grenzüberschreitungen.mehr

29.05.2012Rezensionen

Mai 2012

Februar 2012

Oktober 2011