Monatliches Archiv für Mai 2018

Monatliches Archiv für Mai 2018

Tanzen, bis es dampft

»100° C« heißt der neue dreiteilige Ballettabend des Semperoper Ballett. »Musik in Dresden« hat im Vorfeld dazu Ballettdirektor Aaron S. Watkin befragt – und den international gefragten Choreografen Hofesh Shechter aus Israel, der mit »Corpse de Ballet« erstmals eine Choreografie mit einer deutschen Kompanie kreiert.mehr

31.05.2018Interviews

Heimat, was ist das eigentlich?

Auch nach 15 Jahren Bestehen des Duos Fjarill ist es immer noch nicht einfach, die passende Schublade für diese Musik zu finden. Popmusik mit schwedischen Texten? Weltmusik aus Südafrika und Skandinavien? Am Sonntag sind die beiden Künstler im Kleinen Haus des Staatsschauspiels zu Gast.mehr

29.05.2018Anzeige

Così im Endspurt

Letzter Aufruf für alle Opern(klassen)-Fans: Die alljährliche Koproduktion der Dresdner Opernklasse mit der Hochschule für Bildende Künste und dem Staatsschauspiel Dresden ist nur noch dreimal auf der Bühne zu erleben.mehr

28.05.2018Anzeige

Sächsische Sendboten

Die Staatskapelle als Kulturbotschafter, das ist nicht neu. Die Staatskapelle als Kulturbotschafter in Russland? Das könnte in der Tat ein neues Kapitel deutsch-russischer Beziehungen eröffnen.mehr

28.05.2018Features, Rezensionen

Eine Cello-Manie kommt nicht (von) allein

Das Violoncello ist das Instrument des Jahres. Grund genug für die Dresdner Musikfestspiele, ein Festival im Festival zu zelebrieren: »Cellomania«!mehr

19.05.2018Kolumnen

Schon wagnert’s wieder

Das Große Jubiläum ist schon fünf Jahre her. Tatsächlich? Ja – aber Richard Wagner will auch in seinem 205. Jahr gefeiert werden.mehr

13.05.2018Kolumnen

Sechste Schulchorpatenschaft ausgeschrieben

Der Dresdner Kammerchor schreibt eine neue Schulchor-Patenschaft aus. Bewerben können sich alle Schulchöre aus Dresden und Umgebung ab Klassenstufe 7.mehr

10.05.2018Allgemein