Monatliches Archiv für April 2017

Monatliches Archiv für April 2017

Szenische Musik ohne Szene

Das letzte Konzert, bevor die Philharmonie in den neuen Saal des Kulturpalastes übersiedelt, fand im Schauspielhaus statt. Werke nach Shakespeareschen Dramen wurden vorgestellt. Ja, ein größerer Saal hätte hier dem Klang gutgetan! Die Vorfreude steigt also.mehr

23.04.2017Rezensionen

Ede, der Lokomotivführer

Das Miramode Orchestra um Ede Merkel, der als Musiker und als Lokführer in ganz Deutschland unterwegs ist, präsentiert heute das bei Agogo Records erschienene Album »Tumbler« im Jazzclub Tonne: eine abwechslungsreiche Mischung aus emotionalem New-Jazz, tanzbarem Elektronika und ergreifendem Groove.mehr

22.04.2017Neue Aufnahmen

Mozart einmal anders

Im jüngsten Sonderkonzert der Staatskapelle, das Wolfgang Amadeus Mozart gewidmet war, hat der israelische Dirigent Omer Meir Wellber einmal eine Werkfolge gewählt, die verschiedene Entwicklungsstadien des Salzburger Komponisten darstellen konnte.mehr

22.04.2017Rezensionen

Angst, Liebe, Risiko: Mozart

Der Dirigent Omer Meir Wellber hat eine sehr persönliche Mozart-Analyse verfasst. Nun wird er sie in Dresdens Societaetstheater vorstellen.mehr

22.04.2017Kolumnen

Russisches zu Ostern

Wer mit der Erwartung zum Philharmoniekonzert ging, hier nun Rimski-Korsakow oder Tschaikowski zu erleben, der musste enttäuscht sein. Es gab ein ganz anderes Programm, ein weniger festliches als gewöhnlich zu Ostern.mehr

17.04.2017Rezensionen

Mozarttage und eine versumpfte Entführung

In der Semperoper gabs ja schon sehr eigenwillige Inszenierungen. Die neue Fassung von Mozarts »Entführung aus dem Serail« beweist, dass der Regisseur der glasklaren Musik nicht zugehört hat: er verlegt die Handlung in einen Sumpf. mehr

16.04.2017Rezensionen

„Als Kulturhauptstadt sollte man den Anspruch haben, Kunst zu fördern und nicht einzudämmen“

Hermes Helfricht (25) ist seit 2016 erster Kapellmeister der Oper St. Gallen. Seine musikalische Ausbildung bekam er zunächst beim Dresdner Kreuzchor (2001-2010), eher er ab 2011 an der Universität der Künste Berlin Dirigieren studierte. Neben einigen Gastauftritten stand er 2015/16 als 2. Kapellmeister in Erfurt am Pult, ehe er im Sommer letzten Jahres in die Schweiz berufen wurde.mehr

15.04.2017Interviews