Öffentlicher Abschluss beim ImproWinter in der Palucca Schule

Allgemein

Öffentlicher Abschluss beim ImproWinter in der Palucca Schule

Seit Montag läuft der vierte ImproWinter von Tanzplan Dresden auf dem Campus der Palucca Schule. Über einhundert Teilnehmern aus neun Ländern haben in zehn verschiedenen Kursen die Gelegenheit, sich in dieser Woche mit dem Thema Improvisation auseinander zu setzen. Erfahrene Dozenten aus Dresden, Ägypten/Dresden, den USA, Holland, Schottland und England geben Ihr Wissen weiter. Angeboten werden neben morgendlichen Trainings zumeist interdisziplinäre Kurse wie Tanz und Text, Tanz und Video, Tanz und Musik oder Tanz und Komposition. Zum Kursabschluss präsentieren sich die Tänzer, Performer, Videofilmer und Musiker der interessierten Öffentlichkeit.

ImproWinter 010
Interdisziplinärer Workshop für Tänzer, Performer und Musiker

Öffentliche Abschlusspräsentation
Freitag, 12.02.2010, 19.30 Uhr
Grüner Saal der Palucca Schule Dresden – Hochschule für Tanz
Eintritt frei

Foto: Alfredo Mena

10.02.2010Allgemein