ECHO Klassik: Staatskapelle zum Orchester des Jahres gewählt

Allgemein

ECHO Klassik: Staatskapelle zum Orchester des Jahres gewählt

Unlängst von »Gramophone« unter die besten Orchester der Welt gewählt, nun “Orchester des Jahres”: die Sächsische Staatskapelle Dresden (Foto: M. Creutziger)

Bei der diesjährigen Verleihung des ECHO Klassik am 18. Oktober in der Dresdner

Semperoper werden gleich drei Einspielungen der Staatskapelle Dresden mit dem führenden deutschen Klassik-Preis ausgezeichnet. Für die Einspielung der neunten Sinfonie von Anton Bruckner unter der Leitung ihres GMD Fabio Luisi wird die Staatskapelle als “Orchester des Jahres” ausgezeichnet. Die Aufnahme entstand 2008 als Live-Mitschnitt in der Dresdner Semperoper und wurde von Sony Music in Koproduktion mit dem MDR in Mehrkanal-Surround-Technik (SACD) aufgenommen.

Ebenfalls prämiert wird die bei der Deutschen Grammophon erschienene CD «Gods, Kings & Demons», auf der Star-Bassist René Pape in Arien von Gounod, Boito, Berlioz, Verdi, Wagner, Offenbach, Rubinstein, Dvořák und Mussorgsky zu hören ist. Die Staatskapelle Dresden musiziert unter der Leitung von Sebastian Weigle. Mit dem Sonderpreis “Historische Edition” schließlich wird die Fritz-Busch-Box der bei Hänssler – Profil produzierten Reihe »Edition Staatskapelle Dresden« ausgezeichnet. Diese Box umfasst sämtliche Dresdner Aufnahmen (1923-1933) des legendären Dresdner Generalmusikdirektors Fritz Busch, der am 7. März 1933 von randalierenden Nazischärgen aus der Semperoper vertrieben wurde. Neben drei Audio-CDs mit den frühesten Tonaufnahmen der Staatskapelle enthält die Box auch eine DVD u.a. mit dem Tonfilm der »Tannhäuser«-Ouvertüre aus der unzerstörten Semperoper von 1932.

Der ECHO Klassik wird alljährlich von der Deutschen Phonoakademie verliehen. Zur Preisverleihung des ECHO Klassik 2009 spielt die Staatskapelle Dresden unter der Leitung ihres Generalmusikdirektors Fabio Luisi. Damit kehrt der ECHO nach 13 Jahren in die Semperoper zurück: Bereits 1996 übertrug das ZDF aus dem Dresdner Opernhaus erstmals die Verleihung des ECHO Klassik, die damals im Rahmen eines Benefizkonzertes für den Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche stattfand.

29.06.2009Allgemein