Lampenfieber zur Premiere von »Liebe ist…(k)ein Spiel!«

Allgemein

Lampenfieber zur Premiere von »Liebe ist…(k)ein Spiel!«

Fotos: Gritje Inserra

Am Freitag stellt der Musiktheater-Jugendclub der Staatsoperette Dresden sein neues Stück »Liebe ist…(k)ein Spiel!« vor. Zur Premiere im Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium werden dann nicht nur Schülerinnen und Schüler, Freunde und Eltern der Jugendlichen zu

finden sein. Auch Jury-Mitglieder, die für das Bundestreffen „Jugendclubs an Theatern“ Produktionen bewerten und auswählen, werden im Publikum sitzen. Das Bundestreffen findet in diesem Jahr vom 12. bis 17. Mai am Theater Junge Generation statt, Schirmherrin ist Familienministerin Ursula von der Leyen.

Die neue Produktion bewegt sich im thematischen Umfeld der Inszenierung von »Carmen« (Premiere an der Staatsoperette: 24./25. April). An diesem Werk faszinierte die Jugendlichen das Thema Liebe und die damit verbundenen Fragen und Gefühlswelten. Dabei spielte die Figurenkonstellation für die Stückentwicklung eine große Rolle: eine attraktive Carmen, die alle um den Finger wickelt, eine schüchterne Micaela, einen zurückhaltenden José und einen coolen Escamillo gibt es in jeder Schulklasse.

Zusätzlich zu den genannten Figuren wurden weitere Rollen dazu erfunden und festgelegt, welche Motive aus der Oper übernommen oder in veränderter Form aufgegriffen werden. Mittels Improvisation entstand so Szene um Szene des Musiktheaterstücks. Die Jugendlichen waren am gesamten Entstehungsprozess des Stückes beteiligt und brachten sich so unter anderem auch in die Entwicklung des Bühnenbildes ein, beschafften Kostüme und Requisiten. Auch die Vertonung der selbst geschriebenen Songtexte stammt von ihnen.

Premiere: Freitag, 3. April, 19.30 Uhr
Aula des Martin-Andersen-Nexö-Gymnasiums, Haydnstr. 49, 01309 Dresden

Der Eintritt ist frei.

Weitere Aufführungen:

• Mittwoch, 22. April 2009, 17 Uhr, Jugendhaus “Alte Feuerwehr”, Talstr. 5, 01156 Cossebaude
• Mittwoch, 6. Mai 2009, 18 Uhr, Speisehalle Schloss Schönfeld, Straße der Jugend 1, 01561 Schönfeld (bei Großenhain)
• Mittwoch, 20. Mai 2009, 17 Uhr, Jugendhaus “Tanne”, Tanneberger Weg 22, 01169 Dresden
• Freitag, 29. Mai 2009, 18 Uhr, 56. Mittelschule, Cottbuser Str. 34, 01129 Dresden
• Donnerstag, 4. Juni 2009, 19 Uhr, Junge Gemeinde, Neubrunnstr. 10, 01445 Radebeul
• Montag, 15. Juni 2009, 19 Uhr, Ev.-Luth. Johanneskirchgemeinde, Haydnstr. 23, 01309 Dresden

02.04.2009Allgemein